Kreisverband

Die Jungen Liberalen bilden eine eigenständige, bundesweit aktive Organisation für politisch interessierte junge Menschen. Aufgrund unserer liberalen Positionen sind wir von der FDP als deren Jugendorganisation anerkannt. Wir treten für die Freiheit und die Verantwortung des Einzelnen ein und wenden uns gegen einen überdimensionierten und bevormundenden Staat. Unsere Mitglieder sind zwischen 14 und 35 Jahren alt.

Hier im Kreis Karlsruhe-Land treffen sich die Jungliberalen mindestens einmal im Monat zu ihren liberalen Stammtischen. Diese finden abwechselnd entweder in Bretten, Bruchsal oder Ettlingen statt. Im Rahmen unserer Treffen diskutieren wir verschiedenste aktuelle Themen aus Land und Bund, häufen nützliches Fachwissen und Argumente für alltägliche Diskussionen an und tauschen unsere Gedanken aus. Abgesehen von der Politik kommt der Humor nie zu kurz.

Bisweilen münden die Gespräche in der Organisation größerer Veranstaltungen, zu denen wir verschiedenste Redner einladen. So zählen Diskussionsabende mit Abgeordneten, Aktionen und Info-Stände zu unseren regelmäßigen Aktivitäten.

Schließlich sind wir als Jugendorganisation auf den Veranstaltungen der verschiedenen lokalen FDP-Verbände vertreten und bringen dort als „treibende Kraft“ unsere Ideen ein. Die Arbeit im jungliberalen Kreisverband führt somit auch diejenigen zusammen, die schon in jungen Jahren in der FDP aktiv sind und hier die Interessen ihrer Generation vertreten. Die JuLis bilden eine Einheit in der Mutterpartei. Wir tauschen uns regelmäßig über die Freien Demokraten aus und koordinieren unser Handeln innerhalb der FDP. Die Zugehörigkeit zu den JuLis ist dabei allerdings nicht automatisch mit einer Mitgliedschaft in der „Mutterpartei“ verbunden.

Wenn Du die liberale Arbeit vor Ort kennenlernen möchtest, würden wir uns sehr freuen, Dich auf einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. Die entsprechenden Termine findest Du regelmäßig auf dieser Homepage.